Site Overlay

Schön, dass du hier bist!Leben als Lebenskunst.

Work in Progress.
Doch schmökert gerne schon rein.
Die Seite ist im Entstehen. Daher verzeiht, wenn manches noch nicht ganz in ihre Bahnen gegossen ist.

Hallo, wie schön, dass du da bist.

Meine Name ist Lanie und ich möchte dich mit meinen Impulsen, Texten und Übungen auf deinem Weg zu einem zufriedenen Leben inspirieren.

Lanie bedeutet auf hawaiianisch „HIMMEL“. Den Himmel auf die Erde zu bringen, war schon immer mein Herzenswunsch. Lanie.at ist eine Seite, die sich mit der Kunst Leben zu leben, auseinandersetzt. Eine Kunst, die man sein Leben lang übt.

Hier gehts zum Blog

Gedichte liebe ich. Mich haben sie schon so oft durch die Höhen und Tiefen des Lebens getragen, daher zu Beginn auch eines meiner Lieblingsgedichte von Rainer Maria Rilke:

Man muß den Dingen die eigene, stille, ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt,
und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann;
alles ist austragen – und dann gebären ….
Reifen wie der Baum,
der seine Säfte nicht drängt
und getrost in den Stürmen des Frühlings steht,
ohne Angst, daß dahinter kein Sommer kommen könnte.
Er kommt doch!
Aber er kommt nur zu den Geduldigen,
die da sind, als ob die Ewigkeit vor ihnen läge,
so sorglos still und weit …
Man muß Geduld haben gegen das Ungelöste im Herzen,
und versuchen, die Fragen selber lieb zu haben,
wie verschlossene Stuben,
und wie Bücher,
die in einer sehr fremden Sprache geschrieben sind.
Es handelt sich darum, alles zu leben.
Wenn man die Fragen lebt,
lebt man vielleicht allmählich,
ohne es zu merken,
eines fremden Tages in die Antwort hinein.

Rainer Maria Rilke
Copyright © 2022 Lanie. All Rights Reserved. Datenschutzerklärung | Catch Sketch by Catch Themes